Silk AX48120
Flanschverblendungsmaschine
I / D-montierte Flanschschicht

 

Flanschverkleidungsmaschine aus Seide 48120

Maximale Spannkapazität

48 "ID bis 120" OD

Silk AX48120 Flanschverblendungsmaschine PDF
Kontaktieren Sie uns hier für weitere Informationen!

Dies ist derzeit die größte intern montierte Maschine in unserem Sortiment.

Es kann in Flanschen mit Bohrungen von 1219 mm (48 Zoll) montiert und mit einem Durchmesser von über 3048 mm (120 Zoll) bearbeitet werden.

Die Maschine kann auch auf der Oberfläche montiert werden, wo sie üblicherweise für Kransockel- und Rohrblechsanierungsarbeiten verwendet wird.

Wie alle Seidenmaschinen ist es modular aufgebaut und lässt sich problemlos in jeder Ausrichtung bedienen.

Die Standardbohrungsbefestigungsbasis verfügt über acht Stößelbackenbaugruppen, von denen vier über einzigartige Nivelliervorrichtungen verfügen, die zur Unterstützung der Einrichtungsvorgänge verwendet werden.

Die Leistung wird von zwei pneumatischen Motoren mit 3 kW (4 PS) geliefert, die ein hohes Drehmoment und maximale Schneidleistung erzeugen.

Das gleiche Getriebe mit kontinuierlicher Zufuhr, das bei den Maschinen AX2872, AX1445 und FXB630 verwendet wird, minimiert den Bedarf an Ersatzteilen.

Zu den optionalen Extras gehören ein Umrüstsatz für den hydraulischen Antrieb, Montage- und Bearbeitungssätze für Rohrböden, Schleif- und Frässätze sowie ein Montagesatz für den Außendurchmesser.

Die Montagebasis ist ein Radialspannfutter mit acht Stößeln.

Einstellbare Spannbacken an vier der Stößel werden durch eine integrierte Zahnstangenanordnung eingestellt, die auf ähnliche Weise wie ein herkömmliches Vierbackenfutter arbeitet.

Die Kastenlängen werden für die entsprechende ID-Anordnung zusammengeschraubt.

Der Plattenteller bietet eine starre Unterstützung für den Gleitarm und enthält zwei pneumatische Motoren und ein rechtwinkliges Vorschubgetriebe.

Es wird direkt mit der Basis verschraubt, nachdem das Basismodell ausgerichtet und radial positioniert wurde.

Durch die Verwendung der beiden Pneumatikmotoren kann das Drehmoment ausgeglichen werden und wirkt gleichzeitig als Spielabscheider.

Die Luftzufuhr zu den Motoreinheiten erfolgt über den mittleren Nabenverteiler.

Der am Drehteller montierte Schneidarm bietet eine starre Struktur, an der der Werkzeughalter befestigt ist.

Das Ein- und Ausfahren erfolgt über eine Leitspindel, die vom Getriebeaufnahmegetriebe angetrieben wird.

Der Vorschub wird am Getriebe ausgewählt.

Die Schneidarmbaugruppe ermöglicht Schnitte bis zu einer maximalen Tiefe von 0,5 mm (0,079 Zoll) mit Flanschlöchern.

Je nach Ausführung und Schnitt können verschiedene Werkzeuge am Werkzeughalter angebracht werden.

Das Antriebsgetriebe ist am Drehteller montiert und bietet eine Vielzahl von Schneidvorschüben für verschiedene Bearbeitungsanwendungen.

Die Antriebseingabe für das Getriebe wird vom Nabenübertragungsgetriebe abgeleitet.

Mit einem Push / Pull-Wahlschalter mit drei Positionen, Traverse IN, Traverse OUT und Neutral (N), können vier Vorschubgeschwindigkeiten ausgewählt werden.

Das Antriebsgetriebe ist auf der Drehtischbaugruppe montiert und bietet eine Vielzahl von Schneidvorschüben für verschiedene Anwendungen.

Die Antriebseingabe für das Getriebe wird vom Mastübertragungsgetriebe abgeleitet.

Das Getriebe bietet vier verschiedene Vorschubgeschwindigkeiten, die über einen Push / Pull-Wahlschalter ausgewählt werden.

Die Traverse wird auch von einem Push / Pull-Wahlschalter aktiviert, der Traverse IN, Traverse OUT und Neutral gibt.

Die neutrale N-Position wird zum manuellen Positionieren des Werkzeugpfostens verwendet.

Betriebliche Vorteile

  • Kompakt und tragbar
  • Intern montiert
  • Arbeitet in jeder Ausrichtung
  • Schneidet O-Ring-Nuten, RTJ- und andere V-Nuten, Standard- und Kompaktflanschbeläge, Schweißvorbereitungen usw.
  • Erzielt Oberflächenveredelungen von 6,3 mm Ra bis 1,6 mm Ra (250 min Ra bis 63 min Ra) beim Drehen und von 1,6 mm Ra bis 0,8 mm Ra (63 min Ra bis 32 min) beim Polieren
  • Der pneumatische Antrieb ermöglicht den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.
  • Optionaler Hydraulikantrieb ist auf Anfrage erhältlich.
  • Wird in einem eigenen transportablen Koffer geliefert

Seidenflanschmaschine Silk AX48120

  • Diese SILK AX48120 ist derzeit die größte intern montierte Maschine in unserem Sortiment.
  • Es kann in Flanschen mit Bohrungen von 1219 mm (48 Zoll) montiert und mit einem Durchmesser von über 3048 mm (120 Zoll) bearbeitet werden.
  • Rohrblech-Montagesatz
  • Tube Sheet Back Facing Kit
  • OD-Montagesatz
  • Orbital-Montagesatz
  • Hydraulischer Umbausatz
  • 3,429 mm (135 Zoll) max
  • Minimale Bohrung von 1.219 mm (48 Zoll)
  • 3.048 mm (120 Zoll) Max. Bohrung
  • Gewicht des Plattentellers (Fall 1) 681 kg
  • Gewicht der Basis (Fall 2) 526 kg
  • Gesamtversandgewicht 1.445 kg
  • Gehäuseabmessungen (1) 96 "x 24" x 51 "2.438 x 610 x 1.295 mm
  • Gehäuseabmessungen (2) 51 "x 13" x 51 "1.295 x 330 x 1.295 mm
  • Leistung (2) Motoren mit 3,5 PS (2,6 kW)
  • Luftversorgungsanforderungen 90PSI @ 140CFM
Silk AX48120 Flanschverblendungsmaschine PDF

Benötigen Sie eine kleinere Flanschverblendungsmaschine

Klicken Sie unten auf die gewünschte Maschinengröße

Kontaktieren Sie uns hier für weitere Informationen!

Benötigen Sie etwas Größeres - Klicken Sie unten auf die Flansch-Maschinen!

Seidenflanschmaschine AXL012

Silk AXL012
Flanschverblendungsmaschine
O / D montiert

Maximale Spannkapazität

12 Zoll | 305mm

Silk-AX024-Flansch-Facing-Maschine

Silk AX024
Flanschverblendungsmaschine
O / D montiert

Maximale Spannkapazität

23 Zoll | 584 mm

Esco Ground Millhog Serie

Silk AX321
Flanschverkleidungsmaschinen
I / D montiert

3 Zoll ID bis 21 Zoll OD

75 mm ID bis 533 mm OD